Labonca_Biohof_Sonnenschweine_Schweine_Freiland | © Labonca Biohof

Labonca Biohof

1. April bis 31. Oktober 2022, Fr und Sa 9 - 13 Uhr


Norbert Hackl, BIO-Bauer und Labonca-Gründer, zeigt eindrucksvoll wie artgerechte Freilandhaltung sein kann. Sie können selbständig eine Wanderung zu den Tieren auf die Freilandweiden unternehmen. Gehzeit ca. 20 bis 60 Minuten - je nach Strecke (Audioguide). Anschließend erhalten Sie eine kleine kulinarische Überraschung. 

Auf Labonca vereinen sich 4 Bereiche zu einem einzigartigen Kreislauf: Freiland-BIO-Landwirtschaft, Weideschlachtung & BIO-Verarbeitung im Fleischerei-Betrieb, Gastronomie- & Verkaufslokal, Handel Online und Stationär.

Die Sonnenschweine und auch alle anderen Labonca-Tiere, bieten aufgrund ihrer besonderen Rasse, der ständigen Freilandhaltung, der extensiven Fütterung - und dadurch deutlich längeren Wachstumsphase - eine optimale Basis für ein ganz besonderes Fleisch-Geschmackserlebnis!

GenussCard-Leistung

  • Einschränkung : 1x pro Aufenthalt
  • Einlösbar ab: 1 Nacht
  • Mit Ihrer GenussCard erhalten Sie:

    Präsent aus dem Sortiment

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Es konnten leider keine Ergebnisse gefunden werden

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns